"Du hast Angst davor, das zu tun, was du tun solltest, weil du von den Eltern gelehrt wurdest, so viel Angst zu haben, dass du nicht tun kannst, was du willst... Das ist das größte Problem unserer Gesellschaft: Es ist nicht unsere Schuld, dass wir schwach geboren werden, sondern dass die Gesellschaft im Allgemeinen ein wenig zu schwach ist, oder dass uns nicht gelehrt wurde, wie wichtig es ist, das zu tun, was wir tun wollen.

"Es ist ein Spiegel, und das ist alles, was es ist. Ich habe nichts anderes zu sagen, also brauche ich es nicht zu sagen." Also bitte, denken Sie nicht, dass ich versuche, Ihnen etwas zu sagen, aber ich möchte Ihnen sagen, wie der Spiegel ist, und warum ich ihn bevorzuge. Mein Badezimmerspiegel ist auch der einzige Badezimmerspiegel, den Sie loswerden müssen, den ich nicht mag.

"Weil ich mich daran erinnern muss, mein Gesicht zu reinigen", bin ich ein wenig verärgert über Leute, die sagen: "Warum brauchst du einen Spiegel?". Wenn du mein Gesicht im Spiegel siehst, kannst du nicht anders, als dich an die Dinge zu erinnern, an die du dich am meisten erinnern willst.... Für mich ist es mein Make-up... Es erinnert mich daran, mein Gesicht mit Seife zu waschen, damit es wieder sauber ist... Es erinnert mich daran, mein Make-up richtig aufzutragen... Es erinnert mich daran, dass ich mein Haar in ein Brötchen legen sollte, weil es schön aussieht.....